Am8um8Organisiert von den Schaephuysener Landfrauen
Am 8. Oktober um 8.00 Uhr startet eine Feldwanderung mit Impulsen ab Hubertuskirche in Schaephuysen. Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Frühstück im Pfarrheim. Es wäre schön, wenn jeder etwas mitbringen könnte. Die Lebensmittel können vorher im Pfarrheim abgegeben werden.

2014 05 29 Dankandacht

Am Sonntag, 2. Oktober, findet der Erntedankgottesdienst um 10.00 Uhr bei Familie Troost, Finkenberg 50, statt.

Dazu laden die Rheinischen Landfrauen Schaephuysen und die Bruderschaft Saelhuysen-Finkenberg ein. Wir freuen uns auf ein gemütliches Miteinander nach dem Gottesdienst. Suppen und Getränke stehen zur Stärkung bereit. Auch für Spaß für die Kinder ist mit Hüpfburg sowie mit Mal- und Bastelangeboten gesorgt.

P1160396.kleinjpg

Am 8. November 1987 fand die Einweihung der Orgel statt. Sie wurde von der Firma Breil in Dorsten erbaut und besteht aus sieben Stimmen im Hauptwerk, sechs im Schwellwerk und vier im Pedal. Schleifladensystem, elektrische Registersteuerung und die sorgfältige Intonation brachten die Klangqualität voll zur Geltung. Das neugotische Gehäuse ist aus Eiche; bei seiner Herstellung wurde zum Teil altes Schnitzwerk verwendet.
Diese 1142 Pfeifen müssen nach ca. 30 Jahren gesäubert werden, da der Staub der Jahre sich in den Pfeifen abgesetzt und die Klangqualität verändert hat.

 

FM 2017 Logo

Ab sofort können sich alle Jugendlichen aus Rheurdt, Schaephuysen und Tönisberg, die in die 8. Klasse gehen, zur Firmvorbereitung anmelden. Manche werden direkt vom Firmteam angeschrieben, es gibt aber auch die Möglichkeit sich die Materialien zur Anmeldung in den drei Pfarrbüros abzuholen. 

Vorstellung 002Liebe Schwestern und Brüder,
wie schon im Publikandum in der Kirche angekündigt, werden wir ab Oktober einen neuen Mitarbeiter in unserer Gemeinde begrüßen können: Kaplan Carsten Cunardt. Kaplan Cunardt wird 50 % seiner Arbeitszeit für die Gemeinde St. Dionysius in Kerken zur Verfügung stehen und 50 % bei uns. Sein Hauptaugenmerk wird bei uns die Feier der Gottesdienste sein, aber er wird sich in bestimmten Bereichen engagieren, die wir noch miteinander absprechen werden.
Herzlich willkommen und hier stellt er sich vor:

 

In Kürze anstehende Termine: